Cookie-Richtlinie

Cookie-Richtlinie

Jeder, der eine Website besucht, sollte darauf hingewiesen werden, dass die Website Cookies verwendet. Außerdem sollte der Website-Besucher darüber informiert werden, wofür diese Cookies verwendet werden und wie er sie löschen kann. Ein Cookie ist eine Textdatei, die Daten enthält, die von einer Website gesendet und auf dem Computer, Tablet oder Handy des Benutzers gespeichert werden, während dieser im Internet surft. Sie sind so konzipiert, dass sie eine bestimmte Datenmenge für einen bestimmten Besucher und eine bestimmte Website speichern. Sie können auch verwendet werden, um sich beliebige Informationen zu merken, die der Benutzer zuvor eingegeben oder gespeichert hat. Jeder Cookie hat einen Besitzer, der im Cookie erwähnt wird. Wenn ein Benutzer eine bestimmte Website erneut besucht, lädt der Browser diese gespeicherten Daten. Auf Wunsch kann der Nutzer die Cookies über die Cookie-Einstellungen im Browser oder mit Hilfe eines Browser-Plugins ändern, sperren oder löschen.

Arten von Cookies

  • First-Party-Cookies werden von der Website, auf der der Benutzer surft, gesetzt und stellen sicher, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert und Ihre Präferenzen gespeichert werden.
  • Third-Party-Cookies werden von einem Dritten von anderen Domains auf der Website platziert und dienen der Verbesserung und Personalisierung der Benutzerfreundlichkeit.

Diese First- und Third-Party-Cookies können auch in andere Kategorien eingeteilt werden, wie z.B.:

  • Erforderliche Cookies sind essentiell für eine Ordnungsgemäße Funktion der Website.
  • Präferenz-Cookies speichern Informationen über Wahlmöglichkeiten und Präferenzen auf einer Website.
  • Statistik-Cookies sammeln Informationen über das Verhalten von Website-Besuchern und über die Leistung der Website. Diese Informationen werden verwendet, um die Website und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
  • Marketing-Cookies verfolgen das Verhalten von Website-Besuchern. Basierend auf diesen Informationen wird ein Benutzerprofil erstellt, welches zur Personalisierung der Nutzererfahrung verwendet wird.

Cookies können auch in permanente und temporäre Cookies (Session-Cookies) unterteilt werden. Die permanenten Cookies werden auf Ihrem Rechner als Datei für einen längeren Zeitraum gespeichert, z.B. Passwörter oder Spracheinstellungen. Temporäre Cookies werden temporär auf Ihrem Computer gespeichert und bei Beendigung Ihres Besuchs gelöscht.

Welche Cookies verwendet Anticimex

Die Anticimex-Website verwendet folgende Cookies:

Was passiert, wenn Sie die Cookies auf unserer Website nicht akzeptieren

Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie keine Cookies akzeptieren, die Anticimex-Sitzungsseiten nicht nutzen können und einige Teile von Anticimex nicht richtig funktionieren.

Wie man Cookies verwaltet

Sie können auf Ihrem Computer installierte Cookies zulassen, blockieren oder löschen, indem Sie die Einstellungen der auf Ihrem Computer installierten Browser-Optionen konfigurieren. Falls Sie die Installation von Cookies in Ihrem Browser nicht zulassen, können Sie möglicherweise nicht auf alle Bereiche unserer Website zugreifen. Diese Einstellungen finden Sie in der Regel im Menü "Optionen" oder "Einstellungen" Ihres Internet-Browsers.

Sobald Sie uns Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies gegeben haben, speichern wir ein Cookie auf Ihrem Computer oder Gerät, um es beim nächsten Mal zu identifizieren. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten, müssen Sie Ihre Cookies über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers löschen.

Für weitere Informationen zur Verwaltung von Cookies können die folgenden Links nützlich sein:

Wenn Sie Fragen zu unseren Cookies oder zur Cookie-Richtlinie haben

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Richtlinien haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter ithelp@anticimex.at wenden.

Letzte Änderung: 24.05.2018

Weiterführendes

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an.

Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"-Funktion der Google Inc.

Der Anbieter verwendet auf der Webseite die Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"- Funktion der Google Inc. („Google“). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten- Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/

Funktionseinschränkungen ohne Cookies

Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, werden gewisse Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren. Insbesondere wird das Login nicht funktionieren.

Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unterschiedlich, bitte schauen Sie in Ihrer Browseranleitung nach (unter "Hilfe" im Browsermenü)

Smartlook

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Smartlook, Milady Horakove 13, 602 00 Brno, Czech Republic.
Smartlook verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Smartlook innerhalb der EU übertragen und dort gespeichert. Die Speicherung von Smartlook-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Smartlook innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Smartlook übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Smartlook diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Smartlook von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Smartlook zusammengeführt.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Smartlook verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen aller Websites, welche Smartlook einsetzen verhindert: https://www.smartlook.com/opt-out.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Smartlook finden Sie in der Datenschutzerklärung von Smartlook: https://www.smartlook.com/help/privacy-statement/.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Smartlook einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Smartlook vollständig um.

Choose country